Mex’s Blog


Die Politiker sind schuld!
8. Oktober 2008, 12:49
Filed under: Uncategorized | Schlagwörter: , , ,

Oder wie sonst lässt sich dieses Zitat vom US Präsidenten auslegen?

„One other thing I’ve done, is I’ve called on private sector mortgage banks and banks to be more aggressive about lending money to first-time home buyers. And the response has been really good. There’s a lot of people in this — our communities around the country that deeply care about the issue of homeownership, and they’ve been responsive.“

George W. Bush, U.S. President, March 26, 2004.

Quelle: whitehouse.gov

Und nun sollen wir ihnen wieder glauben, dass alles besser wird? Naja…

Advertisements

2 Kommentare so far
Hinterlasse einen Kommentar

Nicht zu vergessen die Fed – deren ehemaliger Vorsitzender bis vor kurzem Heiligenstatus hatte – mit ihrer jahrelangen Politik des billigen Geldes. –– Oh Moment, wurden nicht eben heute gerade wieder die Geldschleusen geöffnet…? Mmmh…

Kommentar von Juri

[…] hat das Problem angefangen? Wie schon früher berichtet begann alles in der Politik (siehe Programm von George W. Bush). Der politische Drang nach Gleichmacherei führte zu einer Fehlallokation der Mittel. Zusammen mit […]

Pingback von Verdrehung der Tatsachen « Mex’s Blog




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: