Mex’s Blog


Düstere Aussichten
27. Februar 2009, 21:58
Filed under: Wirtschaft | Schlagwörter: , ,

Zunächst die grosse Zahl (Quelle: NZZ Online):

Amerikas Wirtschaft ist gemäss den revidierten Zahlen des Handelsministeriums im vierten Quartal 2008 real im Jahresrhythmus von 6,2% geschrumpft.

Hat wirklich jemand etwas anderes erwartet? Ich finde -6,2% noch immer hoch…

Die Revision der Zahlen des vierten Quartals beeinflusst auch das durchschnittliche Jahreswachstum. Dieses stellte sich für 2008 dank einer recht guten ersten Jahreshälfte auf 1,1%.

Wie bitte? Positives Wachstum? Wer glaubt denn sowas???

Hier kommt der Hammer. Wir wissen ja, dass die Amis mehr importieren als exportieren, also mehr konsumieren als produzieren. Der Weg aus der Misere wäre ja mehr zu exportieren.  Doch schaut mal:

Ebenfalls deutlich nach unten korrigiert wurden die Exporte, die gegenüber dem dritten Quartal um 23,6% zurückgingen, anstatt «nur» um 19,7%.

Die schon schwachen Exporte sind um 23,6% geschrumpft? Ach du dicke Scheisse! Na, hoffentlich haben die Amis ihren Konsum zurück gefahren!

Schliesslich fielen auch die Konsumausgaben, die rund 70% der Gesamtnachfrage ausmachen, mit –4,3% stärker als zuvor gemeldet (–3,5%).

Nur gerade -4,3%? Das ist doch viel zu wenig! Runter mit den Konsumausgaben. Rein ins Sparen!

Aber was soll man als Bürger machen, wenn die Politik nicht mit gutem Beispiel voran geht?

Advertisements

Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: